Istituto per la Promozione e la Ricerca Artistica e Musicale (IPRAM)

 

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht.

 

allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Die allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Kursangebote des Istituto per la Promozione e la Ricerca Artistica e Musicale (IPRAM). Sie werden mit der Anmeldung anerkannt.

 

Anmeldung

 

Die Anmeldung ist erst nach dem Eingang der Anmeldegebühr gültig.

Nach Eingang der Anmeldung und Erhalt der Anmeldebühren erhalten die Interessenten eine Zulassung über die Teilnahme zum Kurs oder eine schriftliche Mitteilung über den aktuellen Stand (zum Beispiel fehlende Daten, Warteliste, Absage u.s.w.)

Die Anmeldung erfolgt schriftlich, entweder durch das Zuschicken des ausgefüllten Anmeldeformular an die E-Mail Adresse: info@accademiaditaggia.com oder durch das Ausfüllen des online Formulars auf der Homepage www.accademiaditaggia.com.

 

Teilnahmegebühren

 

Die Teilnahmegebühren unterscheiden sich je nach passiver oder aktiver Teilnahme.

Für die angebotene Kurse gelten die in der Ausschreibung ausgewiesenen Teilnahmegebühren.

 

Zahlungsweise

 

DieAnmeldegebühr muss zeitnah mit der schriftlicher Anmeldung auf folgendes Konto überwiesen werden:

 

Begünstigter: Istituto per la Promozione e la Ricerca Artistica e Musicale (IPRAM)

Kontonummer: 0000000803880

Bank: Banca Carige Filiale di Taggia

 

IBAN: IT18 Z061 7549 0900 0000 0803 880

BIC/SWIFT: CRGEITGG304

 

Unterkunft

 

Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit in den Räumen des Klosters San Domenico zu übernachten.

 

In der Regel gibt es Doppelzimmer, gegen einen Aufpreis gibt es eine kleine Anzahl an Einzelzimmern. Es gelten die auf der Homepage der Accademia di Musica di Taggia angezeigte Zimmerpreise.

 

Die Buchung der Unterkunft (mit der Angabe Doppelzimmer/Einzelzimmer erwünscht) muss zusammen mit der Anmeldung erfolgen.

Die Bezahlung der Unterkunft erfolgt in bar bei der Ankunft in Taggia direkt an den Veranstalter.

 

An- Abreise

 

Die angegebenen Termine fuer die Meisterkurse sind als Anrreise b.z.w.  Abreise Tag zu betrachten.

Die An- und Abreise erfolgt auf eigene Kosten der Teilnehmer.

Die Anreise für die Übernachtung im Monastero di San Domenico erfolgt bis 20 Uhr.

Bei der Abreise müssen die Zimmer bis um 11:00 Uhr verlassen werden.

Der Unterricht fängt am ersten Kurstag um 9 Uhr an.

 

Datenschutz

 

Das IPRAM erhebt mit der Anmeldung personenbezogenen Daten und verarbeitet diese zur Erfüllung ihrer Aufgaben. Der Teilnehmende stimmt mit der maschinellen Speicherung seiner Daten zu.

 

Rechteübertragung

 

Der Teilnehmer erklärt sich mit der Anmeldung einverstanden, dass das Instituto per la Promozione e la Ricerca Artistica e Musicale (IPRAM) etwaige Bild- und Tonaufnahmen im Zusammenhang mit seiner Teilnahme an einem Meisterkurs, Projekt oder Konzert, einschließlich Interviews, erstellt.

 

Haftungsausschluss

 

Das Instituto per la Promozione e la Ricerca Artistica e Musicale übernimmt keine Haftung für Personen-, Sach-, und Vermögensschäden, es sei denn, es liegt grob fahrlässiges Verhalten seitens des IPRAMs vor.

Durch Kursteilnehmer verursachte Schäden und Verunreinigung am Gebäude, in den Räumlichkeiten, an der Ausstattung und den Musikinstrumenten werden diesen in Rechnung gestellt.

Das Instituto per la Promozione e la Ricerca Artistica e Musicale übernimmt keinerlei Haftung für die Durchführung oder den Inhalt von Konzerten oder Veranstaltungen fremder Veranstalter.

 

Minderjährige Teilnehmer


Die erziehungsberechtigte/obsorgeberechtigte Person, die im Namen der minderjährigen TeilnehmerIn den Vertrag zur Teilnahme an den Meisterkurse des IPRAMs abschließt, erklärt ihr Einverständnis, dass das Instituto per la Promozione e la Ricerca Artistica e Musicale keine Aufsicht über die minderjährige Teilnehmer ausübt.
Für Anmeldung eines minderjährigen Teilnehmers ist eine von der erziehungsberechtigten/ obsorgeberechtigten Person unterschriebene Elternerklärung erforderlich.
Die erziehungsberechtigte/obsorgeberechtigte Person haftet für durch den minderjährigen Teilnehmer verursachte Schäden.
Die erziehungsberechtigte/obsorgeberechtigte Person hat darüber hinaus das IPRAM hinsichtlich sämtlicher Schadenersatzansprüche schad- und klaglos zu halten, die von dem minderjährigen Teilnehmer geltend gemacht werden.

 

Änderung oder Absage vor Beginn einer Veranstaltung

 

Das Instituto per la Promozione e la Ricerca Artistica e Musicale (IPRAM) behält sich vor, bei zu geringer Nachfrage einen Kurs kurzfristig abzusagen oder den Beginn zu verschieben. Gleiches gilt für Kursabsagen wegen Ausfall eines Dozenten oder aufgrund höherer Gewalt. In diesen Fällen fallen für die Teilnehmer keine Kosten an. Vorab entrichtete Beiträge werden in voller Höhe zurückerstattet. Darüber hinaus können keine weitere Ansprüche gegenüber des IPRAMs geltend gemacht werden.

 

Kündigung

 

Der Teilnehmende kann der Vertrag nach erfolgter Zulassung kündigen. Bei einer Kündigung berechnet das IPRAM eine Stornogebühr, bezogen auf die Teilnahmegebühr, nach folgenden Sätzen:

 

bis 1 Monat vor Beginn der Veranstaltung....................................50 Euro als Bearbeitungsgebühr

ab 1 Monat vor Beginn bis zum Beginn der Veranstaltung …......50% der Teilnahmegebühr

beim nicht Erscheinen ohne einen triftigen Grund......................100% der Teilnahmegebühr

 

Die Kündigung bedarf der Schriftform. Als Kündigungstermin gilt der Tag des E-Mail Eingangs.

 

Sonstiges

 

Ton- und Bildaufnahmen sind bei allen Veranstaltungen des Instituto per la Promozione e la Ricerca Artistica e Musicale (IPRAM) grundsätzlich nicht gestattet.

 

In sämtlichen Räumen des Monastero di San Domenico ist das Rauchen aufgrund gesetzlicher Regelung untersagt.

 

Das Mitbringen von Haustieren ist nicht gestattet.

 

Das Verwaltung behält sich das unbestreitbare Recht vor, Schüler zu vertreiben, die die Regeln dieser AGBs nicht respektieren, oder sind schuldig Verhalten nicht an den Ort geeignet.

 

Die Hausordnung des Convento di San Domenico ist für den Teilnehmende bindend.

 

Die in den Ausschreibungen ausgewiesenen spezifischen Regelungen für die einzelnen Veranstaltungen sind Bestandteil der AGB.

 

Salvatorische Klausel


Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen unwirksam, so wird dadurch die Gültigkeit der anderen Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen nicht berührt. An Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine Ersatzbestimmung, die dem Zweck der gewollten Regelung am nächsten kommt.

 

Gerichtsstand

 

Der Gerichtsstand ist das Tribunale di Imperia

 

 

 

 

Taggia, 21.07.2014

 

 

 

Istituto Pasquale Anfossi